Meine Angebote

Meine Aufgabe als Tagesmutter ist es nicht nur, Ihr Kind zu beaufsichtigen, sondern ich habe auch einen Erziehungsauftrag, dies bedeutet ich leiste pädagogische Arbeit.

Ihr Kind wird in den Tagesablauf mit eingebunden, es werden spielerisch Sachverhalte und Dinge erklärt. Die Betreuung ist immer auf das Alter Ihres Kindes abgestimmt. Die Auswahl an Beschäftigungsmöglichkeiten, auch gemeinsam mit weiteren Tagespflegekindern, ist groß.

Unser Umgang basiert auf Augenhöhe, dies bedeutet aber nicht, dass es keine Regeln gibt. Regeln gelten aber für alle gleich. Ein warmherziger, liebevoller Umgang miteinander ist selbstverständlich.

Eine Struktur im Tagesablauf macht die Abläufe einfacher und gibt Sicherheit.

In der Zeit in der Ihr Kind sich in meiner Betreuung befindet, wird es außerdem verpflegt.

Es wird mit warmen und kalten Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten sowie Getränken versorgt.

Die Speisen werden von mir aus frischen Zutaten zubereitet.

Sollte Ihr Kind eine Vorliebe oder eine Abneigung gegen etwas haben werde ich dies berücksichtigen.

Der Umgang mit Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten wird mit Ihnen beim Erstgespräch besprochen.

Verschiedene Zusatzleistungen können von mir, nach Absprache, zusätzlich geleistet werden.

Benötigte Kindersitze für den Transport im Auto, müssen von den Eltern gestellt werden, da ich nicht für alle Altersgruppen und Körpergrößen Sitze vorhalten kann.

Nach dem neuesten Infektionsschutzgesetz (01.03.2020) ist ein vollständiger Masernimpfschutz zwingend nachzuweisen. Ohne diesen kann Ihr Kind in keiner Betreuungseinrichtung betreut werden.

Da in meinem Haushalt ein Hund und eine Katze leben, ist ein Tetanusschutz für Ihr Kind notwendig.

Preise:

Infomieren Sie sich bitte vorab über Ihren Anspruch für Betreuung und Kostenübernahme durch das Jugendamt. Duch die heutige Gesetzeslage hat jeder, der einen Arbeitsplatz hat, Anspruch auf eine Betreuung seines Kindes im Alter ab 1 Jahr.

Sollten die öffentlichen Einrichtungen Ihren Bedarf nicht abdecken können, so bekommen Sie auch für die Betreuung durch eine Tagesmutter den staatlichen Zuschuss zu den Betreuungskosten.

Informationen hierzu finden Sie auf den verlinkten Seiten.

Meine hier aufgeführten Preise sind die "End-Preise", von denen dann für Sie im Falle eines Anspruchs auf Zuschuss, die vom Amt übernommenen Sätze abgehen. Dies ist je nach Einkommen und Kinderzahl unterschiedlich, daher kann ich hierzu keine Angaben machen. Die Anträge hierfür sind jedoch von Ihnen vor Abschluss eines Vetrags bei mir, beim Jugendamt zu stellen.

Sollten Sie keine Zuschüsse beantragen, oder nicht dafür in Frage kommen, ist der unten aufgeführte Stundensatz der für Sie geltende Satz.

Tagesmütter dürfen nur eine sehr begrenzte Anzahl Kinder gleichzeitig betreuen. Dies sind bei Kindern über 3 Jahren max. 5 Kinder gleichzeitig.

Ich versuche meine Betreuungsanzahl bei 4 Kindern gleichzeitig zu halten. Einen Platz halte ich frei, um im Notfall noch ein Kind einer kranken Tagesmutter betreuen zu können.

In den Ferien biete ich Ihnen ein erweitertes Betreuungszeitfenster an.

Dies ist mit mir individuell abzusprechen.

 

Da ich max. 8 Verträge insgesamt abschließen kann, muss ich Kindern mit höherem Betreuungsbedarf den Vorrang geben.

Da ich selbstständig tätig bin, muss ich eine bestimmte Stundenzahl an Betreuungsstunden erreichen um dieses Betreuungsangebot überhaupt anbieten zu können. Meine Preise sind daher nicht verhandelbar.

Mein Urlaub beträgt 30 Tage im Jahr, in dieser Zeit müssen Sie sich selbst um eine Betreuung ihrer Kinder kümmern. Ich versuche jedoch diese Urlaubstage mit Ihnen im Vorfeld abzustimmen.

Möglichkeit 1

Nur Betreuung.

Sie bringen Ihr Kind selbst und holen es wieder ab.

   
   
Std. 10,00 €

Möglichkeit 2

Ich hole Ihr Kind (z.B. von Kindergarten oder Schule) ab und Sie holen es bei mir am Ende der Betreuungszeit ab.

Oder:

Ich hole und bringe Ihr Kind zum vereinbarten Termin/Training/Nachmittagsbetreuung

   
   

Std.  

10,00 €
Km

 

0,30 €

  oder Pauschale



Möglichkeit 3

Unvorhergesehene Termine / Überziehungszeiten / Zeiten ausserhalb der Betreuungszeiten / Feiertage in BRD

   
Std.   20,00 €
   

Essensgeld

Sollte Ihr Kind während seiner Anwesenheit in meiner Betreuung eine warme Mahlzeit erhalten, entstehen Kosten die nicht im Stundensatz enthalten sind.

Für Snacks und Getränke während der Betreuungszeit

pro Mahlzeit

3,50 €

 

pro Tag      

 

1,00 €